Mit einer Kapazität von 267 Betten werden in den spezialisierten Fachabteilungen pro Jahr etwa 14.077 medizinische Fälle behandelt und therapiert. „Expertenstandard Dekubitusprophylaxe in der Pflege“), Geregelter Umgang mit freiheitsentziehenden Maßnahmen, Strukturierte Durchführung von interdisziplinären Fallbesprechungen/-konferenzen, Anwendung von standardisierten OP-Checklisten, Präoperative Zusammenfassung vorhersehbarer kritischer OP-Schritte, OP-Zeit und erwartetem Blutverlust, Präoperative, vollständige Präsentation notwendiger Befunde, Vorgehensweise zur Vermeidung von Eingriffs- und Patientenverwechselungen, Standards für Aufwachphase und postoperative Versorgung, Öffentlich zugängliche Berichterstattung zu Infektionsraten, Teilnahme am Krankenhaus-Infektions-Surveillance-System (KISS) des nationalen Referenzzentrums für Surveillance von nosokomialen Infektionen, Teilnahme an anderen regionalen, nationalen oder internationalen Netzwerken zur Prävention von nosokomialen Infektionen, Teilnahme an der (freiwilligen) „Aktion Saubere Hände“ (ASH), Jährliche Überprüfung der Aufbereitung und Sterilisation von Medizinprodukten, Schulungen der Mitarbeiter zu hygienebezogenen Themen, Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs, Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten, Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura, Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums, Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen, Ästhetische Chirurgie/Plastische Chirurgie, Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen, Chirurgie der degenerativen und traumatischen Schäden der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule, Diagnostik und Therapie von Arthropathien, Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens, Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen, Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln, Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen, Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens, Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes, Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes, Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen, Diagnostik und Therapie von Spondylopathien, Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes, Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane, Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels, Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes, Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens, Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes, Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses, Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand, Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels, Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes, Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax, Spezialsprechstunde: Schmerzambulanz, Prämedikationsambulanz, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes, Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege, Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle, Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres, Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres, Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes, Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen, Diagnostik und Therapie von Tumoren im Bereich der Ohren, Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich, Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln, Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit), Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Hirnhäute, Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen, Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen, Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen, Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten, Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren, Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten, Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen, Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit, Diagnostik und Therapie von zerebraler Lähmung und sonstigen Lähmungssyndromen, Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen, Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane, Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz, Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters, Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems, Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten, Minimalinvasive endoskopische Operationen, Plastisch-rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase, Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut, Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Hautanhangsgebilde, Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen und Folgeerkrankungen, Minimalinvasive laparoskopische Operationen, Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen, Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren, Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse, Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane, Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes, Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes, Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse, Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen, Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen. Betreuungsquote ( bei Interviewwünschen. Wir bieten nicht nur modernste Medizin und bestmögliche Therapie, sondern auch gelebte Herzlichkeit und christliche Nächstenliebe. Versorgungsschwerpunkte für die Fachabteilung: Gesamte Ausstattung von der Fachabteilung: Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie, Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik, Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen, Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse, Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres, Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie), Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten, Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen, Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien, Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes, Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Urogenitalsystems, Neurologische Notfall- und Intensivmedizin, Übergreifende Qualitäts- und/oder Risikomanagement-Dokumentation (QM/RM-Dokumentation) liegt vor, Regelmäßige Fortbildungs- und Schulungsmaßnahmen, Geregelter Umgang mit auftretenden Fehlfunktionen von Geräten, Verwendung standardisierter Aufklärungsbögen, Standards zur sicheren Medikamentenvergabe, Dokumentation und Verfahrensanweisungen zum Umgang mit dem Fehlermeldesystem liegen vor, Interne Auswertungen der eingegangenen Meldungen, Schulungen der Mitarbeiter zum Umgang mit dem Fehlermeldesystem und zur Umsetzung von Erkenntnissen aus dem Fehlermeldesystem, Nutzung eines standardisierten Konzepts zur Dekubitusprophylaxe (z.B. Mit 267 Betten ist es das größte Krankenhaus im Landkreis Schwandorf. Ihr Aufenthalt in Ihrer Wunschklinik kann beginnen. Behandlungsquote ( Start planning for Schwandorf. vollstationäre Fallanzahl (117) der Fachabteilung / angestellte Pflegekräfte (4.07) in Berichtsjahr 2017.und vollstationäre Fallanzahl (740) der Fachabteilung / angestellte Pflegekräfte (4.24) in Berichtsjahr 2017.und vollstationäre Fallanzahl (1985) der Fachabteilung / angestellte Pflegekräfte (15.59) in Berichtsjahr 2017.und Das Krankenhaus St. Barbara ist das lokale Traumazentrum im Landkreis Schwandorf. Google has many special features to help you find exactly what you're looking for. Find local businesses, view maps and get driving directions in Google Maps. Häufig deutet aber eine hohe Fallzahl der Klinik auf besonders große Erfahrung hin.

It is one of the best sites to watch anime online if you want to stream anime live.It is a genuine source to watch and download any TV series along with the anime shows. 0.0 mehr erfahren . Die Unterbringung von Begleitpersonen ist möglich. ) = 174.5 Lebensgefährlich traumatisierte Patienten werden in Schwandorf nach qualitativ hochwertigen und überprüften Standards versorgt. Die Behandlungsquote berechnet sich durch das in Verhältnis setzen von. Betreuungsquote ( dem deutschlandweiten Durchschnitt (64.7) für die jeweilige Fachabteilung. dem deutschlandweiten Durchschnitt (139.8) für die jeweilige Fachabteilung. Krankenhaus in Schwandorf. Eine simulierte Brandmeldung weitete sich am Samstag am Schwandorfer Krankenhaus zu einem Einsatz aus, im Zuge dessen das Gebäude evakuiert werden musste. Ich habe selten so eine frech-dreiste, unfreundliche Person am Telefon einer Pforte erlebt! Also alles in einem kann ich nur empfehlen das die Schwestern und Ärzte sich mehr auseinander setzen müssen. Krankenschwestern und Ärztin waren nett. ) = Notaufnahme ging viel schneller als erwartet. dem deutschlandweiten Durchschnitt (139.8) für die jeweilige Fachabteilung. Hier können Sie verschiedene Kategorien von Cookies auf dieser Website auswählen oder deaktivieren. [...], Notaufnahme ging viel schneller als erwartet. 16.04.2020 Angepasste Leitungsführung im Stadtgebiet Schwandorf 02.04.2020 Flächensuche für den Artenschutz March (4) 26.03.2020 Genehmigung der Leitungseinführung in das Umspannwerk Schwandorf 24.03.2020 Erörterungstermin aufgrund der Corona-Krise (COVID-19) abgesagt Behandlungsquote ( Essential Schwandorf. Seit mehr als 500 Jahren setzt sich der Orden der Barmherzigen Brüder weltweit für diese Werte ein. Das Krankenhaus St. Barbara ist der medizinische Zentralversorger für die Stadt und den Landkreis Schwandorf. Krankenhaus-security Kleinanzeigen in Bayern bei markt.de.